Die 3. Runde war für Hessen erfolgreich

Nach der Auswertung der beiden Klausuren der dritten Runde können wir dem Bad Homburger Alexei Torgashov zum ersten Platz bundesweit gratulieren. Er gelangt dadurch mit 15 anderen Teilnehmern in die 4 Runde.
Auch die anderen drei teilnehmenden Hessen konnten in den Klausuren gute Ergebnisse erzielen (Platz 21, 25 und 37). Gratulation nach Marburg und Neu-Anspach!
Ich hoffe, dass es euch allen gelungen ist, im Chemie-Abitur, welches 3 Tage nach der vierten Runde stattgefunden hat, auch die 100 Punkte Grenze zu knacken 🙂

Schreibe einen Kommentar