Landesseminar und dritte Runde

Die Teilnehmer*innen des diesjährigen Landesseminars Hessen-Thüringen in Darmstadt Ende Januar stehen fest.

Wir freuen uns,

Theresa Stephan – Humboldtschule, Bad Homburg
Julius Guenther – Goethe-Gymansium, Bensheim
Michelle Xi – Weidigschule, Butzbach
Sebastian Kollmeyer – Edith-Stein-Schule, Darmstadt
Julian Rebholz – Graf-Stauffenberg-Gymnasium, Flörsheim
Gregor Münker und Carlo Mörmel – Freiherr-vom-Stein-Schule, Fulda
Rebecca Thielemann – Internatsschule Schloss Hansenberg, Geisenheim
Mélanie Hoffmann – St.-Ursula-Schule, Geisenheim
Yoshi Eschen – Humboldt-Schule, Wiesbaden

in Darmstadt begrüßen zu dürfen.

Yoshi und Carlo sind unter die besten 60 bundesweit gekommen und werden demnächst eine Einladung zur dritten Runde erhalten.
Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse der Zweiten Runde in Hessen stehen fest

Liebe Teilnehmer*innen

Von den 93 Zugelassenen haben 76 im Dezember die Klausur mitgeschrieben. Diese ist nun ausgewertet und die Ergebnisse sind eingegeben. Sie sollten diese im Laufe der nächsten Tage im Portal einsehen können.

Unsere beste Hessin hat knapp die Hälfte der 101 erreichbaren Punkte erhalten. Das klingt erstmal wenig, ist in anbetracht des Schwierigkeitsgrades und des Umfangs dieser Klasur aber eine ausgezeichnete Leistung.

weiterlesenErgebnisse der Zweiten Runde in Hessen stehen fest

Rekordverdächtige erste Runde

Einen Tag nach dem Eingabeschluss der Ergebnisse der ersten Runde zeichnet sich ein überaus positives Bild der hessischen Nachwuchstalente ab.

Von knapp 200 angemeldeten Teilnehmer*innen aus über 50 Schulen (u.a. auch aus New Delhi), die von über 60 Kolleg*innen betreut wurden, gaben knapp 160 Ihre Hausarbeit ab. Nach dem aktuellen Stand sind davon 96 für die Klausur zur zweiten Runde am 7. Dezember zugelassen.

Herzlichen Dank allen Kolleg*innen und Schüler*innen!!!

weiterlesenRekordverdächtige erste Runde

Klausur zur 2. Runde der IChO 2019 – Schulen

An dieser Stelle werde ich Schulen veröffentlichen, an denen die Klausur am 7.12.2018 geschrieben werden kann. Bitte schreiben Sie mich an, wenn Sie bzw. Ihre Schüler*innen an einer der Schulen mitschreiben wollen.

Bad Vilbel, Georg-Büchner-Gymnasium, 7:45-10:45
Büdingen, Wolfgang-Ernst-Gymnasium, 10:00-13:00
Darmstadt, Bertolt-Brecht-Schule, 11:30-14:30
Dillenburg, Wilhelm-von-Oranien-Schule, Uhrzeit noch offen
Frankfurt, Wöhlerschule, 10:00-13:00
Friedberg, Augustinerschule, 11:30-14:30
Friedrichsdorf, Philipp-Reis-Schule, 10:00-13:00
Fulda, Freiherr-vom-Stein-Schule, 8:00-11:00
Geisenheim, Internatsschule Schloss Hansenberg, 9:15-12:15
Offenbach, Albert-Schweitzer-Schule, Uhrzeit auf Anfrage
Rotenburg an der Fulda, Jakob-Grimm-Schule, Uhrzeit auf Anfrage
Rüsselsheim, Gustav-Heinemann-Schule, 11:35-14:35

Präsentationen zu den Schwerpunktthemen der Runde 2-2019

Zur Vor- und Nachbereitung der beiden Vorbereitungsseminare zur Zweitrundenklausur 2019 sind drei Präsentationen zu den Schwerpunktthemen online:

Grundlagen der Thermodynamik (korrigierte Version vom 21.11.2018)
Komplexchemie (korrigierte Version vom 21.11.2018)
Säurederivate

Die Dateien sind passwortgeschützt. Falls Sie das Passwort vergessen haben, können Sie es als registrierte Teilnehmer*in per Email bei mir anfordern.
Aus urheberrechtlichen Gründen kann ich die Präsentationen Teilnehmer*innen aus anderen Bundesländern leider nicht mehr zur Verfügung stellen.

Die Präsentationen geben einen groben Überblick über das Thema und helfen nur beim Lösen einiger Aufgaben. Der Schwerpunkt der Vorbereitung sollte aber das Lösen der Beispielaufgaben sein, um sich an die Fragestellung und die, verglichen mit dem Unterricht, oft anderen Inhalte zu gewöhnen.