Zweite Runde „Chemie – die stimmt!“

Am 14.3. schrieben 23 junge Chemiebegeisterte zum allerstenmal in Hessen die zweite Runde des Wettbewerbs „Chemie – die stimmt“

Während der dreistündigen Klausur, die an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Frankfurt geschrieben wurde herrschte eine angenehme und konzentrierte Atmosphäre. Die anspruchsvollen Aufgaben wurden zum Teil mit Bravour gelöst.

Dank der Unterstützung von Frau Dr. Tiebes von der Freiherr-vom-Stein-Schule und Luis Wellenreiter vom Förderverein Chemie-Olympiade konnten wir die Klausur direkt danach auswerten und die Ergebnisse stehen fest:

Einen Buchpreis („Ein Knaller, die Chemie“) erhalten
aus Klasse 8:
Hana Aydin und Paul Lindner von der Freiherr-vom-Stein-Schule, Frankfurt
aus Klasse 9:
Marlene Wenzl von der Ernst-Göbel-Schule in Höchst/Odw.
Osman Uddin von der Immanuel-Kant-Schule in Rüsselsheim
Kailin Gao und Semili Haedo von der Theodor-Fliedner-Schule in Wiesbaden
Katharina Caprda und Andy Zheng von der Freiherr-vom-Stein-Schule, Frankfurt

Eine Lernkarte der Chemie erhalten aus Klasse 10 / E
Hendrik Münz von der Carl-Schurz-Schule in Frankfurt
Eushra Shaheen von der Freiherr-vom-Stein-Schule, Frankfurt
Christos Assiklaris von der Albert-Schweitzer-Schule, Offenbach
Mona Soleimankhani von der Augustinerschule. Friedberg

Die ersten 3 aus Jahrgangsstufe 9 und 10 sind im Juni zur 3 Runde (Regionalrunde Süd) nach Merseburg eingeladen.

GLÜCKWUNSCH!!!

Bericht auf der Homepage der Freiherr-vom-Stein-Schule, Frankfurt

Liste aller Preisträger der zweiten Runde

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.