111

Das ist keine neue Notrufnummer sondern die Anzahl an abgegebenen Arbeiten der diesjährigen ersten Runde von „Chemie – die stimmt!“.

49 Neunt- und 62 Zehntklässler*innen aus 29 Schulen beschäftigten sich ziemlich gut mit den Aufgaben. Bei den Aufgaben der zehnten Klasse gab es sogar einmal volle Punkte! Glückwunsch!

Zur Landesrunde am 18. März werden die je 30 besten Schüler*innen pro Jahrgang eingeladen, wobei die Teilnehmer*innenzahl pro Schule auf fünf in der neunten und vier in der zehnten Klasse beschränkt ist.
Im Laufe der fünften Kalenderwoche erhaltet ihr eure Urkunden, das kleine Präsent und ggf. die Zulassung zur Landesrunde durch eure Lehrkraft.

Wir freuen uns, dass der Wettbewerb so gut angenommen wird und umso mehr, dass wir ihn auch im nächsten Jahr wieder anbieten können.

Die Verlosung des Schulsonderpreises für alle Schulen mit mehr als 5 Teilnehmer*innen (immerhin 8 aus Hessen) erfolgt im Februar durch den Förderverein Chemie-Olympiade.

Danke liebe Schüler*innen für das Mitmachen!
Danke, liebe Kolleg*innen, für die Unterstützung!

Kommentare sind geschlossen.