Die IChO Klausur als ideales Gas

Nach einer straffen Korrekturwoche haben Martin Löffler und ich die Klausuren der Hessinnen und Hessen gelesen und bewertet. Im Bild spiegelt sich die Maxwell-Boltzmann-Verteilung einer idealen Klausur bei den ca. 300 K im Büro wieder.
E max (Hessen) (Die Maximale Hessische Punktahl) beträgt ca. 2/3 der E ∞ (Maximal (Un-)Erreichbare Punktzahl). Glückwunsch!

Aufgabe 2 – 08
a) Berechnen Sie den durchschnittlichen Energiegehalt einer Klausur
b) Skizzieren Sie die Maxwell-Boltzmann-Verteilung der Klausuren bei 650 K
c) Schätzen Sie anhand der Verteilung ab, wie hoch die Aktivierungsenergie zur Zulassung zum Landesseminar war.

Ergebnisse bitte in die Kommentare 🙂

Im Ernst:
Die Ergebnisse, die Bücherschecks und ggf. die Einladung zum Landesseminar werde ich im Laufe der Woche zu Ihnen nach Hause (wenn Sie „Einzelkämpfer“ waren) bzw. an die Schule senden.

Ich danke allen fürs Mitmachen, sowohl für die richtigen als auch die teils originellen Antworten (und ich hätte das enorme kreative Potenzial gerne mit Punkten belohnt). Und wünsche eine schöne letzte Schulwoche, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Kommentare sind geschlossen.